Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25 | 26-50 | 51-75 | 76-100


Linda Mabbs


Scott MacAllister


Jamie MacDougall


Sir Charles Mackerras


Neil Mackie


Mahler Chamber Orchestra


Gustav Mahler Quartett


Stephan Mai


Oleg Maisenberg


Mischa Maisky


Igor Malinovsky


Christopher Maltman


Orfeo Mandozzi


David B. Mannell


Johannes Mannov


Christian Mannsberger


Susan Manoff


Jonathan Manson


Catherine Manson


Vasile Marian


Sir Neville Marriner


Fredrick Martell


Catherine Martin


Andrea Martin


Erich Pawlik Mascal


Erich Pawlik Mascal



Erich Pawlik Mascal, der künstlerische Leiter von Laetitia Universi, erhielt Violine- und Gesangsunterricht und war Mitglied der Wiener Sängerknaben.
Von 1972 bis 1981 studierte er an der Wiener Hochschule für Musik und darstellende Kunst Oboe und beendete das Studium mit Auszeichnung. Im Fach Kammermusik war er Preisträger des österreichischen Wettbewerbs "Jugend musiziert".
1983 wurde er in das Bühnenorchester der Österreichischen Staatsoper engagiert.