Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25 | 26-50


Da Blechhaufn


Diana Damrau


Danish Chamber Orchestra


Ottavio Dantone


Olivier Darbellay


Das Amsterdamer Streichquartett


Das Kleine Orchester


Annette Dasch


Nadia David


David Trio


Sir Colin Davis


Steve Davislim


Bertrand de Billy


Jeanette de Boer


Xavier de Maistre


Helena Dearing


Kati Debretzeni


Steven Delany


Gudrun Dengler


Renald Deppe


Helmut Deutsch


Steven Devine


Linde Devos


Die HaydnAkademie


Die Hofdantzer


Olivier Darbellay



Olivier Darbellay wurde 1974 in Bern geboren, studierte Horn und Violoncello am Konservatorium Bern und schloß das Studium Orchesterdiplom Horn mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Neben seiner Tätigkeit als Solohornist des Berner Symphonieorchesters bildete sich Darbellay in Freiburg und am Naturhorn an der Schola Cantorum Basiliensis weiter. Darbellay war Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe, ist Mitglied verschiedener Kammermusikformationen, hat zahlreiche Konzerte in Europpa und Übersee (Kanada, USA) gegeben und hat eine Reihe von CD-Aufnahmen eingespielt.