Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25 | 26-50 | 51-75 | 76-100


Mara Mastalir


Eleni Matos


Angie Mautz


Johannes Leopold Mayer


Gudrun Mayer


Alexander Josef Mayr


Wolfgang Mayrhofer


Enrique Mazzola


James McChesney


Paul McCreesh


William McDonald


William McDonald


Janis McKay


Siphiwe McKenzie


Rita Medjimorec


Mei Duo


Johannes Meissl


Tobias Meissl


Manuel Mendana


Mendelssohn Trio Berlin


Felix Mendessohn-Bartholy


Yehudi Menuhin


Meran Quartett


META 4


Gundelind Micko


Meran Quartett

Ensemble Meran Quartett

Nina Heidenreich, 1.Violine
Irina Koscharskij, 2.Violine
Magdalena Makarewicz, Viola
Maria Grün, Cello

Die Mitglieder des Meran Quartetts studieren an der Kunstuniversität Graz. Nina Heidenreich wurde 1980 in Regensburg/ Deutschland geboren und 1990 in die Hochbegabtenklasse der Würzburger Hochschule aufgenommen. Später wechselte sie an das Wiener Konservatorium und an die Kunstuniversität Graz. Sie erzielte mehrere 1.Preise bei Wettbewerben und hatte u.a. ein erfolgreiches Debüt im Wiener Konzerthaus. Irina Koscharskij stammt aus Deutschland und begann ihre Violinausbildung in Hannover, seit 1997 studiert sie an der Musikuniversität Graz. Auch sie ist Preisträgerin bei Wettbewerben und hat bei zahlreichen internationalen Konzerten mitgewirkt. Magdalena Makarewicz wurde in Polen geboren und schloss an der Musikakademie in Warschau ihr Violastudium ab. Seit 2001 vertieft sie ihr Wissen an der Kunstuniversität Graz. Die Bratschistin spielte bei mehreren Jugendorchestern in Europa und in den USA mit. Maria Grün, 1982 in Oberpullendorf/Österreich geboren, bekam seit 1989 Unterricht als außerordentliche Studentin in der Begabtenklasse der Kunstuniversität Graz und schliesst jetzt ein Konzertfach-Studium an. Die Preisträgerin mehrerer Wettbewerbe kann sowohl eine reiche solistische als auch kammermusikalische Erfahrung vorweisen.