Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25


Franz Obermüller


Lothar Odinius


Christiane Oelze


Norio Ohga


Margot Oitzinger


Oklahoma Festival Ballet


Marian Olschewsky


Marian Olszewski


Ferhan & Ferzan Önder


Enrico Onofri


Orchester Akademie Ossiach


Orchester der Dommusik St. Martin


Orchester Purpur


Orchestra Ensemble Kanazawa


Orchestra Haydn di Bolzano


Orchestra of the Age of Enlightenment


Orchestra of the Eighteenth Century


Orchestra Spirit of Europe


Orchestre National d´Ile de France


Claudio Osele


Österr.-Ung. Haydn-Philharmonie


Österreichische Kammersymphoniker


Daniel Ottensamer


Orchestra Spirit of Europe

Ensemble Orchestra Spirit of Europe

Das Bundesland Niederösterreich liegt inmitten eines neuen vereinten Europas. Seine Neuinitiative zur nachhaltigen kulturellen Integration ist ein europäisches Kammerorchester mit dem Namen „Spirit of Europe“. Es wurde anlässlich der bisher größten Erweiterung in der Geschichte der Europäischen Union im Jahr 2004 gegründet.

Das Orchester mit Sitz in Melk a. d. Donau besteht aus 35 Musikern verschiedener europäischer Nationen, wobei der Schwerpunkt bei Ungarn, der slowakischen, sowie der tschechischen Republik und Österreich liegt. „Spirit of Europe“ wird in erster Linie in den Ländern der EU auftreten und zumindest ein Mal jährlich im Rahmen des „Dialogs der Kulturen“, einer kulturellen Einrichtung der Landeshauptstadt Niederösterreichs, in den Ländern und Regionen des Nahen Ostens, vor allem jenen des islamischen Kulturkreises, konzertieren.

Das Programm spannt einen Bogen von der Musik des Barocks bis zu Werken des 21. Jahrhunderts, wobei regelmäßige Kompositionsaufträge vergeben werden.

Das Orchester versteht sich als Plattform zwischen einzelnen Sparten der Gesellschaft, der Kultur, der Politik und der Wirtschaft. Zahlreiche europäische Botschafter stehen hinter dieser Idee, internationale Unternehmen bieten dem Orchester als Sponsoren die notwendige finanzielle Basis.

Mehr Informationen über das Orchester:
www.spirit-of-europe.com

Orchestra Spirit of Europe