Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25 | 26-50


Sol Gabetta


Andres Gabetta


Anton Gabmayer


Ruth Gabrielli


Michi Gaigg


Hans Gansch


Andre Garcia-Nuthman


ANDRÉ GARCIA-NUTHMANN


Walter Genser


Kirill Gerstein


Sona Ghazarian


Michael Gieler


James Gilchrist


Carola Glaser


Wolfgang Göbbel


Harald Godula


Reinhard Goebel


Claudia Goebl


Sabine Goetz


Moritz Gogg


Gold Coast Trio


Goldberg Quartett Wien


Wolgang Göllner


Olesya Golovneva


Jennifer Goltz


Harald Godula

Lichtdesign

Der Lichtdesigner Harald Godula wurde in Bregenz/Vorarlberg geboren und absolvierte zuerst eine kaufmännische Ausbildung, bevor er sich dem Studium der Theaterwissenschaft und Ethnologie zuwandte. Seit 1990 widmet er sich ganz der Bühnenarbeit, vorerst als Mitarbeiter der Wiener Kammeroper, des Jugendstiltheaters und bei der Viennale (1992) und nun als freiberuflicher Lichtdesigner, wobei er besonders Produktionen des Theater der Jugend und des Wiener Operntheaters gestaltete. Im weiteren erhielt der Lichtkünstler Aufträge für Arbeiten des Künstlerhaustheaters und des Konzerthaustheaters Wien. Für Haydnopernproduktionen hat er bereits 1998 und 1999 als Lichtdesigner gearbeitet.