Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25 | 26-50


L'Orfeo Barockorchester


L'Orfeo Bläserensemble


La Petite Bande


La Stagione Frankfurt


La Tempestad


Bernard Labadie


Ana Maria Labin


Aima Maria Labra-Makk


Labyrinthe vocalensemble


Thomas Lackner


Susan Lamb Cook


Michael Deane Lamkin


Gudrun Lang


Manfred Länger


Ursula Langmayr


Susanne Langner


Lisa Larsson


Dejan Lazic


Tobias Lea


Arabella Lea


Yoohong Lee


Wolfgang Lehner


Georg Lehner


Gottfried Lehrer


Lehrer-Madrigalchor Neusiedl


Arabella Lea

Solo-Künstler , Klavier

Arabella Lea wurde in Ravenna geboren und erhielt ihre musikalische Ausbildung in Klavier und Klavierkammermusik bei Prof. Ernesto Esposito am „Conservatorio di Musica G. Verdi“ in Mailand, sowie bei Prof. Virginio Pavarana in Verona. Ihre Ausbildung vervollständigte sie mit einem Diplom in Musikpädagogik und Musikmanagement an der „Scuola di Musica di Fiesole“ in Florenz und mit einem Master (mit Auszeichnung) für Vokalkorrepetition Lied und Oratorium bei Prof. Carolyn Hague in Konservatorium Wien.

Ihre eigene pädagogische Tätigkeit führte sie bereits nach Mailand und Como. Ab 1983 arbeitet Arabella Lea zunächst mit zahlreichen renommierten Musikern und Orchestern in Italien und bald darauf im künstlerischen Leitungs- und Produktionssekretariat am „Teatro alla Scala“ in Mailand. Ihre umfangreiche musikalische Ausbildung und ihre Fähigkeiten als Korrepetitorin brachten sie ab 1994 u.a. zur Zusammenarbeit mit dem „ORF Orchester“, dem „Gustav Mahler Jugendorchester“, dem „Wiener Jeunesse Orchester“ und Hochschulen in Österreich und Deutschland. Ab 2007 korrepetiert sie beim “Vorspielseminar” der Wiener Philharmoniker für Streicher, im Schloss Arenberg, Salzburg.

In ihren zahlreichen Konzerten ist Arabella Lea u.a. mit Solisten der Wiener Philharmoniker, der Wiener Symphoniker, der Münchener Philharmoniker, und mit verschiedenen Sängern zu hören. Sie arbeitet regelmäßig mit KS Angelika Kirchschlager zusammen. Ihre künstlerische Tätigkeit außerhalb Europas führte sie bereits nach Australien und in die USA.

Arabella Lea