Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü







William Drabkin


Georg Feder


Walter Genser


Michaela Haag


Harald Haslmayr


Maria Hoffmann-Decker


Elisabeth Kassal


Seppo Kimanen


Friedhelm Krummacher


Johannes Leopold Mayer


Helmut Stefan Milletich


Gerald Reisinger


Gabi Schwarz


Horst Walter


James Webster


Gretchen A. Wheelock


David Young


Gerald Reisinger

Sonstige Mitwirkende

Der preisgekrönte Koch Gerald Reisinger absolvierte in Bad Gleichenberg die Hotelfachschule und begann bald darauf eine rege Lehrtätigkeit in den verschiedensten Disziplinen der Gastronomie . 1990 erhielt Gerald Reisinger die „1.Haube“ von Guide Gault –Millau und ab da erfolgten die Auszeichnungen Schlag auf Schlag (1991 Auszeichnug – Für besondere Verdienste „Typisch österreichische Küche“ – Gault-Millau Promotion; 1997 Trophee Gourmet, Auszeichnung „Bürgerliche Küche“ Verlag A-la –Carte ). In diesem Jahr wurde dem Koch vieler prominenter Gäste die „2.Haube“ von Guide Gault-Millau verliehen. Sein Restaurant führt er gemeinsam mit seiner Frau Andrea.