Ensemble | Chor | Dirigent | Solo-Künstler | Inszenierung | Bühnenbild | Kostüme | Choreographie | Lichtdesign | Sonstige Mitwirkende | Alle



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Ä Ö Ü





1-25 | 26-50 | 51-75


Con Amore


Con Moto


Con Tempo String Quartet


Concentus Musicus


Concentus Vocalis


Concerto Köln


Concilium Musicum Wien


Consort Polyhymnia Alte Universität Wien


Mirijam Contzen


Manuela Costa


Corinna Crome


Lucy Crowe


Laurence Cummings


Alan Curtis


Isabel Charisius

Solo-Künstler , Viola

Isabel Charisius studierte Violine in Karlsruhe und Tel Aviv. Durch ein DAAD- Stipendium kam sie nach Wien. Dort entdeckte sie durch ihren Meister, Thomas Kakuska, die Liebe zur Viola. Als Solobratschistin war sie engagiert beim Wiener Kammerorchester, dem Radiosinfonieorchester Wien und bei den Münchner Philharmonikern. Nachdem sie in verschiedenen Ensembles kammermusikalisch tätig war, ist sie nun Mitglied des Alban Berg Quartetts. Isabel Charisius unterrichtet Kammermusik an der Musikhochschule Köln und gibt Meisterkurse an Hochschulen sowie bei Festivals.

Isabell Charisius